Solidarität ist unsere Waffe!

Montag, 01.05.2017

Endlich kapiert: die Sache mit der Diktatur des Proletariats

Westlicher Wissenstransfer und Entwicklungshilfe in den Osten

Unter den Titel "Ein Flugblatt aus Bonn in Dresden" meldet die Kommunistische Initiative Dresden folgenden schwerwiegenden Vorfall aus der Straßenagitation:
Am Sonnabend (27.08.2011) hatten wir bei unserer Straßenagitation 2 Stunden und 15 Minuten Hilfe aus Bonn. Der Genosse half uns nicht nur beim Verbreiten unserer Flugblätter, unserer Zeitung, unserer kommunistischen Schriften, sondern hatte auch selber Flugblätter vorbereitet und mitgebracht. Beim Verteilen sprach er unter anderem auch mit einer Chilenin. Sie kam nach einer halben Stunde noch einmal wieder und bedankte sich bei mir (weil der Genosse nicht mehr da war) für die guten Worte. Sie sagte: "Endlich habe ich die Notwendigkeit der Diktatur des Proletariats verstanden. Bitte danken Sie dem klugen, freundlichen Genossen."
Weitere Erkenntnis bricht sich Bahn unter http://www.dresden.kommunistische-initiative.de/


[ HOCH ] -

Wer ist online

Zur Zeit sind 0 Benutzer und 12 Gäste online.

Copyleft

cc_somerights
This work is licensed under a Creative Commons-License