Solidarität ist unsere Waffe!

Freitag, 20.10.2017

Auf dem Laufenden bleiben ...

* Der LIBERTAD!/SO ODER SO-Infodienst
* Eine Mailingliste bei uns betreiben?
* Was sind Mailinglisten?

[block:simplenews=newsletter-1]

Der {B}LIBERTAD!/SO ODER SO-Infodienst{/B} ist ein Service der Redaktion.
Wer Interesse hat, kann sich damit über den Fortgang unseres Projektes LIBERTAD! und der Zeitung SO ODER SO auf dem Laufenden halten. Mitteilungen von Libertad!, Ankündiungen, Hinweise und Termine werden automatisch an die Teilnehmer/innen dieser Mailingliste verschickt. Aber auch Texte und Hintergrundberichte, die wir für wichtig oder interessant halten. Denn nicht alles findet Eingang in unsere www-seite.

Den Infodienst können alle Interessierten abonnieren. Schreiben kann nur die Redaktion. Mit diesem Formular können Sie sich einfach in diese Mailingliste ein- bzw. auch wieder austragen, den Infotext zum Infodienst oder eine Hilfe anfordern.

{B}Was sind Mailinglisten?{/B}

Mailinglisten sind Verteiler für elektronische Post (Email), wie es auch Verteiler für die Papierpost gibt. Es gibt eine Liste von Empfängern, die eine Nachricht erreichen soll. Bei Mailinglisten erfolgt die Zustellung per Electronic Mail.
Mailinglisten können nach der Art ihrer Nutzung sowie nach den in ihnen geltenden Regeln (Policy) klassifiziert werden: Im wesentlichen kann hier zwischen Listen von Newsletter-Typ und Diskussionslisten unterschieden werden. Außerdem können sie für alle offen oder nur für einen eingeschränkten Kreis zugänglich sein.

Ein Newsletter ist zum Beispiel unser Infodienst. Typischerweise gibt es bei solchen Listen nur einen einzigen Nutzer (oder eine Redaktion), der Informationen über die Liste an alle Empfänger verschicken kann.

Diskussionslisten stehen normalerweise allen offen. Solange keine Zugangsbeschränkungen bestehen, können alle, die in der Lage sind, eine Email abzusetzen, Nachrichten in die Mailingliste einspeisen. Vom Verhalten her ähneln diese Listen stark den Usenet-Newsgruppen, auch wenn sie technisch völlig verschieden funktionieren.

Welche Art Listen gibt es und wer darf schreiben?
* offene Liste: alle
* geschlossene Liste: nur eingetragene Listenmitglieder - eventuell auch unter anderen (zusätzlichen) Adressen
* moderierte Liste: alle, deren Nachrichten von einem/r Moderator/in zugelassen werden

Wer darf eintragen (und wie)?
* alle
* alle mit Kontrolle durch eine zu bestätigende Kontroll-Mail - dadurch werden gefälschte Eintragungen verhindert, die für Betroffene sehr ärgerlich sein können
* Eintragung muß durch Moderator/innen oder Listenbetreiber/in bestätigt werden
* Eintragung erfolgt von Hand durch Listenbetreiber/in

(Wer mehr über Mailinglisten erfahren will sollte den Text "Mailinglisten und ihre Benutzung" aufrufen. Wir haben diesen Abschnitt verändert von dort übernommen)


[ HOCH ] -

Wer ist online

Zur Zeit sind 0 Benutzer und 3 Gäste online.

Copyleft

cc_somerights
This work is licensed under a Creative Commons-License